© Pixabay

Werbung
02/04/2021

Weltweiter Kaffeekonsum – So trinken die Menschen das Heißgetränk am liebsten

Wenn Sie Ihren Tag nicht ohne eine Tasse Kaffee beginnen können, sind Sie nicht alleine. Das Getränk, das aus der braun gerösteten Bohne gewonnen wird, zählt zu den beliebtesten Heißgetränken auf der ganzen Welt.

Das bedeutet auch, dass Sie den Kaffee überall genießen können, egal wo Sie sich auf dem Globus befinden. Allerdings hat jedes Land seine eigene Art, das Getränk zu trinken. In diesem Artikel finden Sie die verschiedenen Arten, wie Menschen weltweit das Heißgetränk genießen.

Mexiko: Cafe de Olla

Der typisch mexikanische Kaffee „Cafe de Olla“ ist ein traditionelles, mexikanischen Getränk, das schon seit Jahrtausenden serviert wird. Der Kaffee besteht aus insgesamt sechs Zutaten. Dazu gehören natürlich Wasser und gemahlener Kaffee aber auch Nelken, Anis, Zimt und ein Zucker namens Piloncilla. Traditionell wird der Kaffee in einem großen Topf, der Olla, zubereitet und in kleineren Tonbechern serviert.

Türkei: Türk Kahvesi

Der türkische Kaffee, auch Türk Kahvesi genannt, ist ein leckeres und zugleich süßes Heißgetränk, das von den Einheimischen geliebt wird. Das Getränk wird aus sehr fein gemahlenen und ungefilterten Kaffeebohnen hergestellt. Kurz bevor das Wasser bei der Zubereitung kocht, wird das der Kaffee mit Zucker vermischt.

Bei einem guten Türk Kahvesi entsteht ein feiner Schaum an der Oberfläche. Dieser Kaffee wird traditionell in Messing- oder Kupferkannen zubereitet, die Cezves genannt wird.

Österreich: Wiener Mélange

Als traditionelles Kaffeegetränk in Österreich gilt der Wiener Mélange. Genau genommen ist das Getränk eine Mischung aus Espresso und gebrühter Milch, gekrönt mit ein wenig Schaum. Dieser Kaffee ist einem Cappuccino sehr ähnlich. In manchen Cafés können Sie das Heißgetränk auch mit einem Schuss Schlagsahne erhalten. Der Kaffee wird am liebsten in Gesellschaft getrunken aber auch beim Fernsehen, bei dem Arbeiten oder beim Spielen von Online Sportwetten Österreich.

Spanien: Barraquito Kaffee

Der Barraquito Kaffee ist auf den kanarischen Inseln in Spanien sehr bekannt. Hierbei handelt es sich eher um einen Kaffee-Cocktail, denn das traditionelle Getränk besteht aus einer Schicht Kondensmilch, Likör 43, Espresso und Milchschaum. Oben auf den Kaffee kommen noch etwas Zimt und geriebene Zitronenschale. Das Getränk wird mit den verschiedenen Zutaten aufgeschichtet, was wichtig für einen möglichst authentischen Geschmack ist.

Italien: Der Affogato

Italien zählt auch als die Heimat des Kaffees und hat die Welt mit vielen Kaffeebegriffen wie Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato beschenkt. Dennoch ist die wohl beliebteste Art in Italien einen Kaffee zu trinken der „Affogato“. Bei dieser Variante wird ein Espresso und eine Kugel italienisches Eis zusammengemischt. Diese Kaffeevariation könnte genauso als Dessert durchgehen. Das Getränk wird in allen möglichen Situationen getrunken. Beim Spielen im Schweizer Online Casino, beim Besuch im Fischrestaurant oder beim nächsten Juventus Turin spiel.

Finnland: Kaffeeost

Können Sie sich den Konsum von Kaffee und Käse vorstellen? Die Kombination hört sich zugegebenermaßen etwas seltsam an, ist in Finnland jedoch die beliebteste Variante um das Getränk zu konsumieren. Übersetzt bedeutet das Wort „Kaffeeost“ nämlich „Kafee Käse“. Ein getrocknetes Stück Juustoleipä-Käse wird auf den Boden einer Kaffeetasse gelegt. Dann kommt der Kaffee hinzu. Der Käse saugt das bittere Getränk dann wie einen Schwamm auf. Serviert wird das Gemisch normalerweise in einer Holztasse.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.