Heißeste Liga
12/10/2019

Perfekter Auftakt - schlechtes Ende

Der Start in die Meisterschaft der heißesten Liga Österreichs hätte für die Neusiedler nicht besser sein können. Nach neun Runden lag die Elf von Trainer Hannes Friesenbichler mit 18 Punkten auf Rang 5! Doch dann kam der Einbruch und die Seestädter rutschten noch bis zum Ende der Herbstmeisterschaft auf Platz 9 ab.

von Marco Cornelius

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.