Info 22.01.2018

schauTV auf 11,24 GHz

Symbolbild © Bild: Getty Images/iStockphoto/LorenzoPatoia/iStockphoto

schauTV zu empfangen ist kinderleicht. Sie haben die Möglichkeit schauTV via Satellit, DVBT/Antenne im Großraum Wien, Simpli TV und Kabelfernsehen zu empfangen.

Alle Empfangsinfos gibt's auch per Video hier: bit.ly/1ln0URi

SATELLIT

Wir strahlen schauTV unverschlüsselt aus. Sie brauchen dafür nur eine digitale Satellitenanlage mit einem entsprechenden Empfänger.

Sie können den Sendersuchlauf ihres Receivers sowohl automatisch, also auch manuell durchführen. Da die Technik der Geräte vom Hersteller abhängt, könnten die Abläufe eventuell unterschiedlich sein. Wie Sie mit Ihrem Receiver einen Sendersuchlauf durchführen, erfahren Sie in diesem Receiver-Guide: bit.ly/1gnmboo.

• Automatischer Sendersuchlauf

Der automatische Sendersuchlauf ist eine Standardfunktion jedes Satellitenreceivers. Sie starten den Sendersuchlauf via Fernbedienung Ihres Receivers. schauTV reiht sich danach automatisch am Ende Ihrer Senderliste als neuer Sender ein. Mittels Fernbedienung können Sie schau TV dem gewünschten Programmplatz zuordnen.

• Manueller Sendersuchlauf

Sollte sich schauTV nicht in der Senderliste einreihen, können Sie auch einen manuellen Sendersuchlauf durchführen. Im Gegensatz zum automatischen Sendersuchlauf, bei dem der Receiver alle Arbeitsschritte übernimmt, können Sie hierbei die Frequenzen der Sender selbst einstellen. Dafür müssen Sie folgende Empfangsdaten von schau TV eingeben:

o Transponder 3

o Frequenz 11,244 GHz

o FEC 5/6

o Symbolrate 22.000

o Service-ID 13255

Danach können Sie schauTV ebenfalls am gewünschten Programmplatz einspeichern.

schauTV_empfang_ueberblick2
© Bild: schauTV

ANTENNENEMPFANG via Simpli TV

Simpli TV ist die neue Generation des digitalen. Beim Kauf einer Simpli TV Box ist schauTV bereits vorprogrammiert und steht Ihnen bereits im Basispaket kostenfrei zu Verfügung. Mehr Infos erhalten Sie im Fachhandel oder unter www.simplitv.at 

KABELFERNSEHEN

Außerdem finden Sie uns in den Programmlisten folgender Anbieter von Kabelfernsehen: 

• Im Kabelnetz von A1 TV österreichweit (www.a1.net)

• Über UPC (www.upc.at)

• Kabelplus in Niederösterreich und im Burgenland (www.kabelplus.at)

 

Wichtige Information zum schauTV-Teletext:

Liebe Seherinnen und Seher! Wir freuen uns, Ihnen unser gesamtes vielfältiges Angebot seit Februar in hoher HD-Qualität anbieten zu können. Diese technische Erneuerung hat es notwendig gemacht, den Teletext einzustellen. Wir ersuchen hierfür um Ihr Verständnis. Unser Programm ist auf schautv.at ersichtlich, aktuelle Fußballergebnisse auf heisseliga.at.

( schautv.at ) Erstellt am 22.01.2018