KURIER News
08/03/2018

Roma-Gedenken im Zeichen von Versöhnung und neuer Angst

Den 500.000 ermordeten Roma im NS-Reich gedenken Angehörige am 2. August. Neuer Antiziganismus bereitet der Volksgruppe Sorgen.

von Stephan Andrejs

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.