KURIER News
09/09/2019

Vor 30 Jahren öffnete Ungarn seine Grenzen für DDR-Flüchtlinge

Am Dienstag vor 30 Jahren verkündete der damalige ungarische Außenminister Gyula Horn, dass DDR-BürgerInnen die ungarische Grenze überqueren dürfen.