KURIER News
09/09/2019

Vor 30 Jahren öffnete Ungarn seine Grenzen für DDR-Flüchtlinge

Am Dienstag vor 30 Jahren verkündete der damalige ungarische Außenminister Gyula Horn, dass DDR-BürgerInnen die ungarische Grenze überqueren dürfen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.