Warum eigentlich?
05.07.2018

Gerald Loacker: "12-Stunden-Tag-Gesetz handwerklich schlecht"

Der Sozialsprecher der Neos ist ein Befürworter der Arbeitszeit-Flexibilisierung, stößt sich aber an den Details der Regelung